Auf gehts zur it-sa nach Nürnberg

Unter dem Motto „Treffen Sie wahre IT-Helden“ lädt die IT-Security Messe it-sa mit einer intelligenten Kampagne nach Nürnberg ein. Die Anmeldung erfolgt in drei Schritten: Anmeldung zum Newsletter, Folgen bei Twitter, Registrierung inklusive Profilierung für ein kostenfreies Ticket.

Foto Blogautor

Andreas Raum

Montag, 09. Okt. 2017

Also oute ich mich als IT-Hero und fahre morgen ganz früh mit den Kollegen nach Nürnberg.

Die it-sa hat sich von einer kleinen Gemeinschaftsarea auf der Systems in München zu einer sehr vorzeigbaren IT-Security Messe in Nürnberg gewandelt. Auf der it-sa treffen sich alle wichtigen Hersteller, viele Systemhäuser, die Distribution und Security Verantwortliche aus Unternehmen.

Immer ausgefeiltere Ransomware-Attacken und die aktuelle Gesetzgebung – Stichwort Datengrundschutz-Verordnung (freyraum bietet gemeinsam mit einer renommierten Anwaltskanzlei zum Thema übrigens eine Veranstaltung für Systemhäuser an) – werden genau so Thema sein, wie die Veränderungen im IT-Security Vertriebskanal und in der Zuständigkeit in den Unternehmen. Das Thema IT-Security hat in den meisten Unternehmen starke Sichtbarkeit bei den Infrastruktur- und Rechenzentrumsverantwortlichen erhalten. Immer mehr Systemhäuser, die Netzwerk- und Rechenzentrumsgeschäft verstehen, sind auch als IT-Sicherheitsberater gefragt und auf der Suche nach neuen Lösungen und Anbietern. Für uns von freyraum ist die it-sa eine Pflichtveranstaltung.

Denn gerade haben wir für einen Berliner Verlag eine Verlagsbeilage zum Thema publiziert. Und wir sprechen mit unterschiedlichen Unternehmen darüber, was die Transformation des Channels (die allerdings nicht nur im Bereich IT-Security stattfindet) für sie bedeutet und wie sie auf diese reagieren können. Auf die Gespräche und darauf, wen wir in Nürnberg so alles treffen, bin ich sehr gespannt.

Bildquelle(n): it-sa /


Rufen Sie uns an.

Schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie an,
wenn Sie Anregungen für uns haben, Kritik üben oder in Gedankenaustausch mit uns treten wollen:
E-Mail:  / Telefon: +49 89 12 30 59 85